Ferienpass Oldenburg - Hilfe

Allgemeine Informationen zum Ferienpass

Wichtige Hinweise für Teilnehmende


Teilnahmebedingungen


Kinder und Jugendliche im Alter von 6 – 17 Jahren, die ihren Wohnsitz in Oldenburg haben oder während der Sommerferien zu Gast in Oldenburg sind, können an Veranstaltungen der Ferienpassaktion teilnehmen.
An den einzelnen Veranstaltungen im Ferienpass können nur Kinder und Jugendliche teilnehmen, die eine Buchung für die jeweilige Aktion vorgenommen haben und damit auf der entsprechenden Teilnehmerliste stehen.


Registrierung und Anmeldung

Auf der Internetseite der Ferienpassaktion www.ferienpass-oldenburg.de können Veranstaltungen online gebucht werden. Grundsätzlich ist dazu zunächst eine Registrierung auf der Internetseite mit gültiger E-Mail-Adresse erforderlich. Bei der Registrierung werden persönliche Daten des Kindes und eines Personensorgeberechtigen angelegt und ein Benutzername sowie ein Kennwort gewählt. Am Ende der Registrierung wird eine E-Mail an die angegebene Adresse versendet, die einen Aktivierungslink enthält. Erst wenn die Registrierung über diesen Link bestätigt wird, ist die Registrierung vollständig abgeschlossen. Ab diesem Zeitpunkt ist dann eine Anmeldung mit dem gewählten Benutzernamen und dem Kennwort möglich.
Mit diesen Zugangsdaten gelangt man in das persönliche Benutzerkonto (Account), in dem dann alle Buchungen vorgenommen werden.


Buchung von Veranstaltungen

Die Buchung von Veranstaltungen teilt sich zeitlich in zwei Phasen. In der ersten Phase wird eine Wunschliste mit den Aktionen erstellt, an denen eine Teilnahme gewünscht ist. Anschließend entscheidet das Los, welche Kinder welche Aktionen bekommen. Wir informieren dann die Kinder, welche Veranstaltungen zugelost wurden.
Welche Veranstaltungen zugelost wurden, ist auch im persönlichen Account einsehbar.
Erst mit der Bestätigung der zugelosten Veranstaltungen ist die Buchung abgeschlossen.

Im Anschluss an das Wunschlistenverfahren besteht dann bis zum Ende der Ferien die Möglichkeit, alle noch freien Plätze zu buchen. Hier entscheidet dann nicht mehr das Los, sondern der Buchungszeitpunkt, d. h. wer zuerst bucht und direkt bezahlt, bekommt dann auch den Platz. Reservierungen sind nicht möglich.


Rücktritt von angemeldeten Veranstaltungen

Wir bitten um rechtzeitige Benachrichtigung, wenn Veranstaltungen nicht besucht werden können, damit der Platz von uns an Nachrücker weitergegeben werden kann. Eine Übertragung von Plätzen durch Andere ist nicht möglich. Wir bitten zu beachten, dass bereits entrichtete Teilnehmerbeiträge nur in Krankheitsfällen (mit ärztlichem Attest) erstattet werden können!


Aufsicht und Haftung


Alle Veranstaltungen werden beaufsichtigt. Den Anordnungen der Aufsichtspersonen ist Folge zu leisten. Die Teilnahme an den Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr. Für Sachschäden (Kleidung, Brillen, Fahrräder usw.) kann keine Haftung übernommen werden.
Einverständniserklärung
Für die Teilnahme an einigen Veranstaltungen muss eine Einverständniserklärung der Eltern vorliegen (s. Veranstaltungsbeschreibungen). Entsprechende Formulare werden im Download-Bereich auf der Internetseite hinterlegt.


Fotos


Bei einzelnen Veranstaltungen ist es möglich, dass Fotos oder Filmaufnahmen erstellt werden. Mit der Anmeldung zur Ferienpassaktion erklären sie sich einverstanden, dass diese Aufnahmen im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit im Zusammenhang mit der Ferienpassaktion verwendet werden. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, melden Sie dies bitte direkt dem Veranstalter.

Leitfaden für Teilnehmende

Neue Sektion 1